TTIP auf der Agenda der nächsten Sitzung des Marktgemeinderats

Am nächsten Dienstag, den 7.7.2015, wird auf der Sitzung des Marktgemeinderats eine Resolution der SPD-Fraktion gegen das Freihandelsabkommen TTIP diskutiert. Wir haben schon öfter berichtet und stellen hier nützliche Informationen zusammen:

Das bayerische Fernsehen widmet am 21. Mai 2015 die ganze Sendung "Geld und Leben" dem Thema "TTIP - Transatlantic Trade and Investment Partnership". In vielen Landkreisen haben sich Gemeinden gegen TTIP ausgesprochen. Der Beitrag erklärt am Beispiel der Gemeinde Roth in Mittelfranken, was die Kommunen umtreibt:

"Während Bürgermeister für  den Erhalt der kommunalen Wasserversorgung kämpfen, sorgt sich der Leiter der Arbeiterwohlfahrt in Roth um die künftige Finanzierung sozialer Einrichtungen wie Pflegeheime und Tagesstätten für psychisch Kranke. Und viele im Landkreis fürchten, dass durch die geplante Liberalisierung der Märkte auch gentechnisch veränderte Lebensmittel quasi durch die Hintertür nach Bayern kommen, in einen Landkreis, der sich stolz "gentechnik-frei" nennt…  "

Freier Handel ohne Grenzen: Segen oder Fluch?

vom 21.05.2015, Bayerisches Fernsehen, 44 Min.

Der ganze Beitrag in der Mediathek von Bayern3:

http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/geld-und-leben/freier-handel-ohne-grenzen-segen-oder-fluch-100.html

Informationen zur Sendung:

http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/geld-und-leben/roth-ttip-protest-100.html

Artikel auf der Bfl-Schierling-Seite: