Artikelsammlung zur MUNA

MUNA WaldIm folgenden dokumentieren wir die Auseinandersetzung um die weitere Verwendung der MUNA, des ehemaligen Munitionsdepots. Die MUNA liegt auf dem Gelände der Gemeinden Langquaid (540.000 qm) und Schierling (1.220.000 qm). Unter den Nazis waren die einstigen Grundstücksbesitzer genötigt worden, den Platz für die Errichtung des Munitionsdepots freizumachen. Es war eines der großen Munitionsdepots und im zweiten Weltkrieg laut Wikipedia die größte Lagerstätte für Giftgas-Granaten, die mit dem chemischen Kampfstoff Tabun bestückt waren (Gasinhalt ca. 6000 t). Seit 2009 steht das 176 Hektar große Gelände mit 20 Gebäuden, 27 Kilometer Straßen und 97 Bunker zum Verkauf. Eigentümerin ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA).

Wir setzen uns für eine sanfte Nutzung ein, die den wunderschönen Wald als Naherholungsgebiet für uns Bürgerinnen und Bürger erhält. Die Gemeinden Langquaid und Schierling haben die Planungshoheit und deshalb ein Mitspracherecht beim Verkauf. Langquaid ist mit einem Oberpfälzer Technologiekonzern in Verhandlung, der bestehende Gebäude für Forschungszwecke nutzen möchte. Der Wald der MUNA bliebe erhalten. Für den Schierlinger Bürgermeister Kiendl ist nach wie vor die Firma Ernst Aumer aus Brennberg Favorit, wie er im Dezember 2014 in der Eggmühler Bürgerversammlung auf die Frage von Hubert Werkmann bestätigte. Das Konzept sieht die Abholzung von 200.000-300.000 qm des MUNA-Waldes für neue Gewerbeflächen vor.

Aus uns unverständlichen Gründen versuchte die Gemeinde Schierling jahrelang, das Thema der Altlasten in der MUNA kleinzureden. Damit fehlte bisher der nötige Druck, um die BImA zu einer vollständigen Untersuchung der Belastung des ehemaligen Munitionsdeports durch Schad- und Giftstoffe zu bewegen.              

Februar 2015

18.2.2015 MUNA vor dem Verkauf?

Januar 2015

25.1.2015 Wert der Natur

September 2014

18.9.2014 Verkauf der MUNA und aus gegebenem Anlass einige Anmerkungen zum Thema Asyl

Januar 2014

25.01.2014 Muna – eine simple Wahrheit wurde jahrelang verdreht

10.01.2014 Kritik nicht ernst genommen
In der Bürgerversammlung wurde neben anderen Themen auch die Altlasten der MUNA diskutiert. Im anschliessenden Bericht war nicht nur dieser Punkt verdreht.

02.01.2014 Späte Einsicht: Haftungsrisiko Muna für Schierling bleibt

Dezember 2013

28.12.2013 Muna-Konzept Aumer: Nutzungsänderungen vorbehalten

18.12.2013 Schierlings Haftungsrisiko für Altlasten (Muna) besteht doch!

November 2013

30.11.2013 Gemeinde Schierling mitnichten nicht haftbar

Oktober 2013

04.10.2013 Kein Muna-Verkauf ohne Klärung der Altlastenfrage?

September 2013

07.09.2013 Offener Brief von Hubert Werkmann: MUNA - Altlasten - wer haftet (nicht)?

02.09.2013 regensburg-digital: "MUNA Schierling - Wie man Altlasten kleinredet"

Dezember 2012

31.12.2012 Die Muna - ein Trauerspiel oder: Was alles möglich gewesen wäre

31.12.2012 Favorit Aumer - Was hat er genau vor?

31.12.2012 Muna-Konzepte mit naturnaher Nutzung: Silva Paradisus und Rhododendronpark

28.12.2012 Muna-Neunutzung - Aussagen der Fachstellen (Aktenvermerk)

27.12.2012 Favorit Aumer mit 2 Konzeptvorschlägen

19.12.2012 "Muna-Altlasten" - Haftungsrisiko für Markt Schierling bleibt laut StMUG

08.12.2012 Muna-Bombe beschäftigt die Experten

06.12.2012 Altlastenklärung und Muna Verkauf

05.12.2012 Muna Altlasten

01.12.2012 Bima-Aussage unverantwortlich

01.12.2012 Unabhängige Presse?

November 2012

30.11.2012 Bürgermeister - Verantwortung für Bombenfund

30.11.2012 Wer hat Recht - Landratsamt Kelheim oder Gemeinderat-Bürgermeister von Schierling?

30.11.2012 Unterschiedliche Wiedergabe in LZ und MZ über Mitteilung der BIMA

29.11.2012 Fristlose Kündigung Laber-Zeitung

29.11.2012 Journalistische Aufbereitung:

28.11.2012 Muna: Landräte streiten um Altlasten

26.11.2012 Falschinformationen

24.11.2012 Die Altlastenklärung gehört in verantwortungsvolle, kompetente Hände!

22.11.2012 Fliegerbombe noch nicht entsorgt

Oktober 2012

23.10.2012 Haftet die Geimeinde für die Altlasten in der Muna - ja oder nein?

22.10.2012 Was Sie über das Konzept Aumer wissen sollten

19.10.2012 Offene Konzepte - offene Fragen

19.10.2012 Zum Zeitungsbericht der MZ 12.05.2012 neues Konzept Ernst Aumer

17.10.2012 Fa. Ernst Aumer ist nur der Favorit von der Gemeinde Schierling

15.10.2012 Russisches Roulette mit den Altlasten

14.10.2012 Gedanken zur Berichterstattung in der Laberzeitung und in der Mittelbayrischen Zeitung vom 06./08. Oktober 2012

Juli 2012

30.07.2012 Deshalb: Wir schlagen ALARM!

28.07.2012 Zündstoff 2: Muna-Altlasten

20.07.2012 Offener Brief an Schierlings Gemeinderäte, LZ und MZ

12.07.2012 Altlastenverdachtsflächen - Antwort des Staatsminiteriums für Umwelt u. Gesundheit

Juni 2012

25.06.2012 Kartographisches und Absonderliches

19.06.2012 Zur Informationen für die Bürger

14.06.2012 Vom Planungsansatz zum Öko-Supergau?

04.06.2012 Die Last mit den Altlasten

02.06.2012 Zum Thema - MUNA - Wald

02.06.2012 Übertragene Wildnis in der Kulturlandschaft:

Mai 2012

31.05.2012 Anmerkungen zum Munaverkauf

27.05.2012 Naturpark Muna?

09.05.2012 Laut Otto Gascher ist das Munagelände für nichts zu gebrauchen

08.05.2012 Am Samstag, 12. Mai große Chance für kostenlose MUNA-Rundfahrt!

08.05.2012 Presseinformation zum MZ-Artikel vom 05.05.2012 in Sachen Muna

05.05.2012 ÖDP Politiker kritisiert Umgang mit Altlasten

04.05.2012 Homepage zu Muna-Altlasten einrichten

April 2012

27.04.2012 Der gleiche Vorgang – zwei unterschiedliche Interpretationen

23.04.2012 Einladung - Arno Dressler stellt sein Konzept für die Muna-Neunutzung vor

22.04.2012 Nein zur Munaentscheidung

04.04.2012 Reaktionen zum Schreiben vom LA Kelheim

03.04.2012 "Altlasten" - Was sind das ?

Februar 2012

12.02.2012 Verschweigt Schierling die Fachstellenaussage zur Muna Neunutzung?

01.02.2012 Stand zum Thema Muna Nachnutzung

Januar 2012

28.01.2012 Muna: Entscheidung bis zum 30. April

15.01.2012 MUNA- Nachnutzung: Daten, Fakten, Hintergründe!

15.01.2012 „Birlbaum“ ein „trojanisches Pferd“ für MUNA- Gewerbegebiet?

15.01.2012 MUNA: Die Last mit der Altlast!

14.01.2012 Muna-Altlasten liefern auch politisch Zündstoff

06.01.2012 Zwei unterschiedliche Vorgehensweisen Langquaid Schierling

03.01.2012 Aktenvermerk ist kein Protokoll

Dezember 2011

28.12.2011 .... und Frieden auf Erden!

26.12.2011 Markt Langquaid - Rathaus-Info

25.12.2011 Muna: Nur geringe Fortschritte

13.12.2011 Aktenvermerk (vom 12.01.2011) der Gemeinde Langquaid zur Fachstellenbesprechung in der Muna

11.12.2011 Beschlüsse des Arbeitskreises im Überblick

November 2011

30.11.2011 Kluft zwischen Schierling und Langquaid wächst

 

12.11.2011 Uneinigkeit über die Muna-Altlasten

Oktober 2011

27.10.2011 Einseitige Berichterstattung in der Mittelbayerische Zeitung?

08.10.2011 Informationen zu den drei Bieter-Konzepten der Muna

03.10.2011 MUNA Konzepte - Rhododendronpark

03.10.2011 MUNA Konzepte - Silva Paradisus

01.10.2011 Drei Konzepte in der Gegenüberstellung

September2011

30.09.2011 Presseberichte: Zwei Bieter sollen Symbiose eingehen

28.09.2011 Ehemaliges Munitionsdepot birgt noch reichlich Sprengstoff

25.09.2011 Wer soll die Muna erhalten?

25.09.2011 Die drei verbleibenden Konzepte im Vergleich

23.09.2011 Papstzitat und Presseerklärungen

17.09.2011 SILVA Paradisus  -  Nutzungskonzept

17.09.2011 6. Bieter stellt der Öffentlichkeit die Muna - Neunutzung vor.

09.09.2011 Neue Muna-Pläne versprechen "paradiesischen Wald"

07.09.2011 Muna: Weiterer Investor kommt

05.09.2011 Muna: Bürger der Region miteinbeziehen

August 2011

28.08.2011 Bfl: Muna-Verkauf wird transparent

28.08.2011 Leserbrief in LZ 27.08.2011 von Josef Röhrl zum Thema Muna-Nachnutzung

25.08.2011 Muna: Ärger für Schierlings Rathauschef Christian Kiendl

23.08.2011 Interesante Berichte in chronologischer Reihenfolge

21.08.2011 Berichterstattung, Meinungsbildung, Multiplikatoren

20.08.2001 Mittelbayerische Zeitung lehnt Veröffentlichung dieses Leserbriefes ab.

17.08.2011 Leserbrief im Wochenblatt 17.08.2011 Wichtiger Schritt  zur Muna-Neunutzung

14.08.2011 Stellungnahme MZ Armin Buchner über Presseerklärung zum Arbeitskreis Muna

11.08.2011 Kritischen Schierlingern gefällt die Langquaider Betulichkeit

11.08.2011 Bürger für ein l(i)ebenswertes Schierling begrüßen Bildung eines Arbeitskreises

07.08.2011 Presseerklärung Arbeitskreis zur Muna-Nachnutzung gegründet

Juli 2011

25.07.2011 B15 neu - der Ausverkauf der Natur wird schöngeredet.

14.07.2011 Leserbrief in LZ 15.07.11 von Armin Buchner Marktrat von Schierling

14.07.2011 Rückblick Muna - Neunutzung

14.07.2011 Die Muna - wie man sie sonst nicht kennt

08.07.2011 Muna - wir reden darüber Sonntag 10.07.2011  13:00 bis 18:00 Uhr

07.07.2011 Zwei Leserbriefe, die noch nicht in der Laberzeitung veröffentlicht wurden.

Juni 2011

05.06.2011 Was haben Hubert Werkmann und Fritz Wallner gemeinsam

13.06.2011 Einladung zum Infotag Pfingstmontag den 13.06.2011

Mai 2011

19.05.2011 Muna   -   Entsorgungszentrum?

April 2011

29.04.2011 Gemeinderäte wurden zur Muna befragt

28.04.2011 Neueste Info-Muna und Gemeinderatssitzung 28.04.2011

27.04.2011 10.000 Besucher !!!

02.04.2011 Bezugnehmend auf den Zeitungsartikel in der MZ über die Gemeinderatssitzung vom 29.03.2011 von Fritz Wallner ist folgendes anzumerken:

März 2011

26.03.2011 Stellungnahme zum aktuellen Stand Muna Verkauf - Ein besorgter Bürger macht sich Gedanken

06.03.2011So könnte unsere MUNA ausschauen - Wunderschöne Bilder aus dem Konzept des Investors für den Rhododendronpark

02.03.2011 Die Erlebnis Akademie - Wäre dies auch für die MUNA interessant ?

Februar 2011

26.02.2011 Einzelheiten zu den 5 MUNA Konzepten

22.02.2011 Artikel in MZ und LZ: "MUNA Nachnutzung betrifft 15000 Bürger"

12.02.2011 Viele Fragezeichen und Geheimniskrämerei bei der MUNA Nachnutzung. Melden Sie sich bei uns.

Januar 2011

29.01.2011 MUNA Konzepte erreichen die Bürger für ein l(i)ebenswertes Schierling - Anonymer Verfasser bittet um Veröffentlichung

November 2010

15.11.2010 Wussten Sie eigentlich schon für was uns wir "Bürger für ein l(i)ebenswertes Schierling" einsetzen? Lesen Sie es hier nach

Oktober 2010

14.10.2010 Streifzug durch die Schierlinger MUNA

13.10.2010 Filmbeitrag über die Schönheit der Natur in der Schierlinger Muna

13.10.2010 Aktuelle Pressemitteilung zur MUNA

11.10.2010 Wichtige Entscheidungen im Oktober zur Biogasanlage und Nachnutzung der MUNA

August 2010

22.08.2010 Bürgerpark eG und AG - Erlebnisregion Labertal haben Zusammenarbeit vereinbart - Presseartikel

22.08.2010 Bürgerpark e.G. und AG - Erlebnisregion Labertal haben Zusammenarbeit vereinbart. Nachnutzung MUNA soll Basis für Tourismuskonzept Labertal werden