Aus dem Schierlinger Rathaus

Liest man die offiziellen Hochglanzbroschüren, so könnte man meinen, Schierling sei ein besonders gelungenes Beispiel moderner Kommunalpolitik. Leider gehört diese Wahrnehmung mehr ins Reich der Märchen und kann als Beispiel für gelungenes Selbstmarketing dienen. Bürgerbeteiligung? Klar, solange die Bürger den immer schon fertigen Plänen der Gemeindechefs Beifall klatschen. Der Umgang mit kritischen Bürgern muss noch gelernt werden. Lernfortschritt schleppend. Transparenz kaum vorhanden. Veränderungen werden erschwert durch die absolute Mehrheit, die die CSU im Gemeinderat besitzt. Aber schon Bert Brecht bemerkte in seinem Gedicht "Legende von der Entstehung des Buches Tao Te King" so treffend, "dass das weiche Wasser in Bewegung mit der Zeit den mächtigsten Stein besiegt".

Im folgenden beleuchten wir einige der kommunalpolitischen Aktivitäten in Schierling und die Auseinandersetzung um diese Themen.

 

Mai 2015

15.05.2015 Einvernehmliche Lösungen?
Leserbrief von Uschi Grandel (Laberzeitung vom 8.5.2015): Kritische Anmerkung zur Berichterstattung über die Gemeinderatssitzung vom 28. April 2015. Es ging um Themen, die die Anwohner des Lindacher Wegs, Bürger aus Pinkofen und Eggmühl betrafen.

10.05.2015 „Müssen jetzt halt damit leben“
Anwohner mit Situation um das alte Schulhaus nicht glücklich

08.05.2015 Ältestes Schulhaus Deutschlands?
Die teuere Sanierung eines angeblich "ältesten Schulhauses Deutschlands" , die Jesuitenmeile und was die Chefs unserer Gemeinde unter Bürgerbeteiligung verstehen.

03.05.2015 Schierlinger Gemeinderat diskutiert Haushalt für 2015
Auf der Sitzung des Schierlinger Marktgemeinderats vom 28. April 2015 wurde der Haushalt für dieses Jahr diskutiert. Wir veröffentlichen die Haushaltsreden aller Fraktionen, soweit sie uns zur Verfügung gestellt wurden.

April 2015

24.04.2015 CSU will neues Rathaus
Auf ihrer Klausurtagung beschliessen die Gemeinderäte der CSU/CWG-Fraktion u.a. den Neubau des Schierlinger Rathauses. Dieses sei "wahrlich keine Bereicherung für das Ortsbild", so Bürgermeister Kiendl

09.04.2015 Sitzung des Marktgemeinderats Schierling vom 24. März 2015
Planung für das neue Wohngebiet „Markstein Südwest“, Erörterungstermin zu den Planungen „An der Frühaufstraße II“ - betroffen sind Anwohner des Lindacher Wegs,

März 2015

25.03.2015 Wenn Marktgemeinderäte Widerworte wagen
Bürgermeister Kiendl nutzt Grußwort beim Verein für Heimatpflege für parteipolitische Pöbelei gegen die SPD. Die Marktgemeinderätin Madlen Melzer nennt dies in ihrem Leserbrief zum Bericht "armselig". Wir meinen, zu Recht!             

Februar 2015

28.02.2015 Das alte Schulhaus und sein Lagerhaus
Von der wundersamen Kostenvermehrung für den Bau eines Nebengebäudes. Stefan Aigner von regensburg-digital veröffentlicht Kostenentwicklung auf Basis von Dokumenten der Gemeinde Schierling.

21.02.2015 Altes Schulhaus, neuer Streit!
Zum Streit um den Bau eines Lagerhauses neben dem alten Schulhaus.

18.02.2015 MUNA vor dem Verkauf?
Kelheimer Ausgabe des Wochenblatts berichtet, dass die BImA damit rechnet, die MUNA bis Mitte des Jahres zu verkaufen.

07.02.2015 An die Bürgermeister und Gemeinderäte der Marktgemeinde Schier­ling
Offener Brief zum Umgang der Gemeindeverwaltung mit dem Schierlinger Landwirt Ernst Buchner

Dezember 2014

21.12.2014 Melzer kritisiert Marktverwaltung
Die Gemeinderätin Madlen Melzer zum Umgang der Gemeindeverwaltung mit Landwirt Ernst Buchner: hat die Verwaltung „den Bürger ins offene Messer laufen“ lassen? Die Verwaltung hätte die Angelegenheit bereits im Sommer gütlich lösen können.

November 2014

28.11.2014 Anmerkungen zur Gemeinderatssitzung vom 25. November 2014

05.11.2014 Viel zu lang allein gelassen
Das Geh- und Fahrtrecht des Landwirts Ernst Buchner - Leserbrief zur Sitzung des Marktgemeinderats am 21.10.2014 von Dr. Uschi Grandel

05.11.2014 Bericht über die Gemeinderatssitzung vom 21.10.2014 (Allgemeine Laber-Zeitung vom 23.10.2014)

Oktober 2014

22.10.2014 „Wir wissen nicht mehr, als in der Zeitung steht“
Kommentar von Uschi Grandel zur Gemeinderatssitzung vom 21.10.2014

22.10.2014 Mitgliederversammlung der Bürgerliste

22.10.2014 Herbstversammlung der Freien Wähler

06.10.2014 Öffentliche Selbstdarstellung
Leserbrief von Uschi Grandel zur Sitzung des Schierlinger Marktgemeinderats vom 23.9.2014

September

14.09.2014 SPD initiierte Via Nova
Leserbrief von Madlen Melzer zum Via Nova Pilgerweg

06.09.2014 Straßen "Am Birlbaum" asphaltiert - Grund zur Freude?

August 2014

08.08.2014 BGM Kiendl informiert über Wasserqualität des Wasserzweckverband Rottenburg

03.08.2014 Bauvorhaben "22 exklusive Wohnungen" - wird das Geh- und Fahrtrecht des Landwirts Ernst Buchner ignoriert?

03.08.2014 Bauleistungen für über 800.000 Euro vergeben

Juli 2014

10.07.2014 Einheitsbrei statt Vielfalt im Schierlinger Rathaus - Transparenz bleibt auf der Strecke

03.07.2014 Marktgemeinderats - Sitzung vom 24.6.2014: Leserbrief des Marktgemeinderats Josef Röhrl: "Gründe für Abstimmung"

03.07.2014 Marktgemeinderats - Sitzung vom 24.6.2014: Berichterstattung der Gemeinde Schierling - aus 1 mach 3

Mai 2014

12.05.2014 Zwölf neue Marktgemeinderäte vereidigt und Worte ohne Taten

März

10.03.2014Jesuitenmeile und gigantisches Einkaufszentrum – keine Ergebnisse der Bürgerbeteiligung

07.03.2014Schierling braucht endlich ein Ende der CSU-Mehrheit im Gemeinderat

01.03.2014 Schierlinger Klimaschutz - nur heiße Luft?

Februar 2014

26.02.2014Kommunalunternehmen Schierling de Facto unkontrollierbar

22.02.2014Leserbrief von Dr. Uschi Grandel "Keine Schuld nur Schulden"

22.02.2014Landratsamt Regensburg antwortet
Anfrage von Dr. Uschi Grandel zum fehlenden Wirtschaftsprüfungsbericht des Schierlinger Kommunalunternehmens weiterlesen >>

20.02.2014 Randbemerkungen zur CSU-Wahlversammlung und der dazugehörigen Berichterstattung

20.02.2014 Leserbrief von Ernst Buchner Parkplatznotstand und Verkehrsbehinderung

18.02.2014 Putin-Verhältnisse bei der Berichterstattung in Schierling

15.02.2014Verschwundener Wirtschaftsprüfungsbericht des Kommunalunternehmens dank defekter Computerfestplatte

13.02.2014 Leserbrief von Robert Dafner "Bau viel zu groß" ALZ 12.02.2014

13.02.2014 Nettomarkt im Ortskern Schalltechnische Verträglichkeitsuntersuchung

11.02.2014 Vorausschauende Ansiedlungspolitik für Unternehmen oder planloser Gigantismus?

06.02.2014 39.000 m² Gewerbeflächen "Schierling"

06.02.2014 Rückblick (18.05.2012) Gewerbeflächen Schierling Bericht TVA

01.02.2014Treibt das Kommunalunternehmen Schierling die Gemeinde Schierling in den Ruin?

01.02.2014Wer eigentlich lenkt die Geschicke des Schierlinger Kommunalunternehmens?

Januar 2014

25.01.2014 Muna – eine simple Wahrheit wurde jahrelang verdreht

22.01.2014Schierlinger Kommunalunternehmen kommt seiner gesetzlichen Verpflichtung nicht nach

19.01.2014Kluft zwischen SOLL- und IST-Zustand im Kommunalunternehmen Schierling (K-MS)

16.01.2014Das Schierlinger Kommunalunternehmen – modernes Wirtschaften oder Schuldenfalle?

10.01.2014Kritik nicht ernst genommen
Leserbrief von Dr. Uschi Grandel vom 04.01.2014 zur falschen Darstellung kritischer Kommentare im Bericht der MZ über die Bürgerversammlung vom Dezember 2013. Nur ein Zufall, dass Fritz Wallner Versammlungsleiter und gleichzeitig Journalist war? weiterlesen >>

02.01.2014 Späte Einsicht

Dezember 2013

28.12.2013 Muna-Konzept Aumer: Nutzungsänderungen vorbehalten

23.12.2013 Stellungnahme zum Artikel von Fritz Wallner "Die medizinische Versorgung erweitert" in der MZ vom 18.12.2013:

23.12.2013 Die medizinische Versorgung erweitert

18.12.2013 Schierlings Haftungsrisiko für Altlasten (Muna) besteht doch!

16.12.2013 Bürger melden sich fleißig zu Wort

05.12.2013 Ein Amtmann - fünf Ämter

05.12.2013 Ein typischer Schierlinger Werdegang

November 2013

30.11.2013 Gemeinde Schierling mitnichten nicht haftbar

15.11.2013 Vorbilder für das Klimaschutz-/ Energiesparkonzept

Oktober 2013

14.10.2013 Leserbrief zum Artikel: "Dienstleister für den Markt", LZ vom 12.September

04.10.2013 Kein Muna-Verkauf ohne Klärung der Altlastenfrage?

September 2013

30.09.2013 Aktuelle Stellungnahme der Landratsämter Regensburg und Kelheim gegenüber Regensburg Digital zur Altlastenproblematik

24.09.2013 Anmerkungen zum Artikel „Dienstleister für den Markt“, Laberzeitung vom 12.9.2013 Dr. Uschi Grandel, Schierling

20.09.2013 Reaktion von Fritz Wallner auf den Leserbrief von Uschi Grandel Schierling

08.09.2013 Drei Hüte sind zwei zu viel

02.09.2013 MUNA Schierling: Wie man Altlasten kleinredet (Bericht regensburg-digital)

August 2013

30.08.2013 "Wir können Klimaschutz"

06.08.2013 "Heute Mollath, morgen wir"

05.08.2013 Wie man Gewerbegebiete managt- zwei Fallbeispiele

Juli 2013

28.07.2013 Schierlinger Verwirrspiel

28.07.2013 Erschließungskonzept für Birlbaum ist neu gestaltet

28.07.2013 Gewerbegebiet wird nun dreigeteilt

28.07.2013 Für einen Radweg durch den Ort fehlt der Platz

Dezember 2012

29.12.2012 Gemeinderat entscheidet für Ernst Aumer

19.12.2012 Leitprojekte, Sanierungsgebiete und Masterplan Markt Schierling

17.12.2012 Holmer hat Gewerbegrundstück noch nicht gekauft

17.12.2012 Aumer ist nicht Favorit der Gemeinde Langquaid

08.12.2012 Schierlings fatales Problemmanagement

07.12.2012 Juristisches contra moralisches Recht

06.12.2012 Wer zieht die Fäden in Schierling?

03.12.2012 Subjektive Berichterstattung

November 2012

27.11.2012 Bekanntmachung - Kommunalunternehmen

27.11.2012 Gewerbebetriebe und Gewerbegrundstücke

25.11.2012 Der Landkreis braucht Abfalllösungen

22.11.2012 Fliegerbombe noch nicht entsorgt

22.11.2012 Wer will die Biogasanlage mit Bioabfallverwertung (Biotonne)

21.11.2012 Zwei neue Abfalltonnen in Sicht

20.11.2012 Antwort: Abel Retec kein Baurecht in Zaitzkofen

19.11.2012 Vertrauensmissbrauch und Bürgerwille:

16.11.2012 Herrn Kiendls Worte und Taten – eine Harmonie?

16.11.2012 Geschwätz von gestern

15.11.2012 Objektivität – nur eine Worthülse?

12.11.2012 Schierlinger Gemeinderäte/Großbiogasanlagen und der Bürgerwille

08.11.2012 Neutralität des Bürgermeisters und 20 Bürgervertretern in Schierling?

07.11.2012 Ja zur Bürgerbeteiligung und mehr Demokratie in Schierling

 

Oktober 2012

31.10.2012 Ausschnitte aus Haushaltsrede unseres SPD- Marktrates Armin Buchner zum Gemeindehaushalt 2012

31.10.2012 Anmerkungen zum Kommunalunternehmen

27.10.2012 Politisch unabhängige und unvoreingenommene Pressearbeit?

14.10.2012 Gedanken zur Berichterstattung in der Laberzeitung und in der Mittelbayrischen Zeitung vom 06./08. Oktober 2012

11.10.2012 Die beeindruckende Ämtervielfalt des Herrn Fritz Wallner

10.10.2012 Markt Schierling verschweigt nichts und ist nicht intransparent

08.12.2012 Bürgermeister Christian Kiendl, der Landratskandidat

06.10.2012 Vergleich der Artikel in der LZ und MZ

04.10.2012 Bericht über die Gemeinderatssitzung am 27.09.2012 in den Tageszeitungen

02.10.2012 Bebauungsplan für das Gebiet an der Leierndorfer-Straße ohne Esper Au

September 2012

29.09.2012 5 Geschäfte Leierndorfer Strasse- eine Einladung zum Selbstdenken

27.09.2012 Ascha - Vorzeigegemeinde in Sachen energieautarke Gemeinde

25.09.2012 Braucht Schierling eine Klimaschutzmanager/in?

21.09.2012 Gemeinderatsitzung 25.09.2012 19:30

August 2012

31.08.2012 Landrat Mirbeth entzieht sich der Kritik

25.08.2012 Alle (!) Schulden des Marktes Schierling

22.08.2012 Für was werden die riesigen Gewerbeflächen in Schierling gebraucht?

14.08.2012 12.08.2012 Flyer Begründung Brennpunkt 3 Haftungsfragen

14.08.2012 12.08.2012 Flyer Begründung Brennpunkt 2 Energiewirtschaft

13.08.2012 12.08.2012 Flyer Begründung Brennpunkt 1 Gewerbegebiet "Am Birlbaum" 1 u. 2

11.08.2012 Neuer Flyer - Brennpunkte

10.08.2012 Mit Entscheid nichts zu tun

08.08.2012 Vergleich zwischen der Energiepolitik der Gemeinde Ascha und der Marktgemeinde Schierling

07.08.2012 Geld für Ortskern und Jesuitenmeile

05.08.2012 Hotel im Schloss Schierling

04.08.2012 Markt Schierling kauft im Juli 2000 das Nock-Grundstück

03.08.2012 Ehemalige Planung eines Hotels und Geschäftshauses

02.08.2012 Investitionsplanung Architektenwettbewerb

Juli 2012

31.07.2012 Engagieren Sie sich für die Natur und unsere Heimat!

29.07.2012 Wie viele Gewerbeflächen will Schierling noch ausweisen?

29.07.2012 Zündstoff 3: Ein typisch Schierlinger Werdegang

27.07.2012 Zündstoff 1: Gewerbegebiet "Am Birlbaum"

18.07.2012 Wer sucht hier nach Schwächen?

17.07.2012 Blick bis in das Jahr 2025

16.07.2012 Gewerbegebiet kann kommen

14.07.2012 Bürgermeister Christian Kiendl hofft auf eine Planeingabe der Firma Holmer Maschinenbau GmbH

12.07.2012 Ein typischer Schierlinger Werdegang

12.07.2012 "Muna-Altlasten": Kiendl und Wallner scheitern - Haftungsrisiko für Markt Schierling bleibt!

11.07.2012 Wann wird BERR Mitglied beim Genossenschaftsverband?

09.07.2012 Energieagentur und KERL Zusammensetzung

09.07.2012 Wer trifft die Entscheidungen beim Klima- und Energiesparkonzept ?

08.07.2012 15.12.2009 Im Westen von Schierling haben 19 Gemeinderäte 5 Geschäfte genehmigt

08.07.2012 Glaubwürdigkeit

06.07.2012 Einkaufsmöglichkeit im Ortszentrum

02.07.2012 Grundstücke die zum Innenbereich gehören

01.07.2012 Standortfragen und Frag-würdigkeiten

Juni 2012

28.06.2012 Unser Bürgerrecht

24.06.2012 Bösartige Unterstellungen

23.06.2012 Was braucht Schierling wirklich?

22.06.2012 Mirbeth: Bürger soll die Politik beraten

21.06.2012 Selbst Fachleute der Steuerungsgruppe staunten

18.06.2012 Verantwortungsvolles Handeln

15.06.2012 Druckmittel Arbeitsplätze

12.06.2012 Juristisches contra moralisches Recht

12.06.2012 Wann wird endlich in die Natur investiert?

09.06.2012 Nachtrag zum Bürgerentscheid

06.06.2012 Wo bleibt die Vernunft?

06.06.2012 Landrat Mirbeth sucht Standorte für Biogasanlagen

05.06.2012 Demokratie und Bürgernähe

Mai 2012

30.05.2012 Fakten zum Gewerbegebiet "Am Birlbaum" für die Bürger offen legen.

27.05.2012 Der Allroundplatz wird das Herzstück

26.05.2012 Vom Umgang mit der Wahrheit

26.05.2012 Einspruch gegen Flächennutzungsplan

25.05.2012 Wer macht so was?

25.05.2012 Einschüchterungsversuch?

24.05.2012 Braucht Schierling 46,2 ha Gewerbefläche?

22.05.2012 Offene Fragen

20.05.2012 Bürgerentscheid

19.05.2012 Gehen Sie zur Wahl !

19.05.2012 Am Sonntag den 20.05.2012 dürfen Sie darüber entscheiden:

18.05.2012 Bürgerentscheid Schierling Bericht von TVA

18.05.2012 Offener Brief an die Bürgervertreter

18.05.2012 Kommentar zum Artikel: „Falle Kommunalunternehmen“ vom 17.05.2012

17.05.2012 Falle Kommunalunternehmen

17.05.2012 Spruch von Max O Rell

16.05.2012 Gewerbegebiet "Am Birlbaum" ist unnötig

16.05.2012 Das Areal "Am Birlbaum" kann sich als kostenspieleige Fehlplanung entpuppen

16.05.2012 Rundfahrt mit Kritik

16.05.2012 Bürgerliste "Charme geht verloren"

16.05.2012 Massive Beschädigung einesBiotops aus Legesteinhaufen durch ein Raupenfahrzeug

15.05.2012 Cyber-Mobbing

15.05.2012 Danke für die positive Bewertung der Arbeit der Bfl

14.05.2012 Brief an die Marktgemeinderäte zum Bürgerentscheid

14.05.2012 Ja zum Gewerbegebiet an der Fruehaufstraße

13.05.2012 “Scouting” for…Muna

13.05.2012 Anforderung für Briefwahlunterlagen

12.05.2012 Sinn und Zweck von Fachbehörden?

11.05.2012 An  die Gemeinderäte  der Marktgemeinde Schierling

11.05.2012 Seit 2005! Gute Gründe für das Gewerbegebiet an der Fruehaufstraße

06.05.2012 Bürgerentscheid 20. Mai: Das sollten Sie wissen!

04.05.2012 Mischen Sie mit!

02.05.2012 Vorteile des Gewerbegebietes an der Fruehaufstraße

01.05.2012 Geballte Falschinformationen für gutgläubige Bürger

01.05.2012 Marktrat verabschiedet Haushalt

April 2012

30.04.2012 Frage der Investition weiterhin ungeklärt.

30.04.2012 Haushaltsrede unseres SPD- Marktrates Armin Buchner zum Gemeindehaushalt 2012

27.04.2012 Das offene Wort unseres Bürgermeisters

26.04.2012 Schreiben der Bfl an verschiedene Abgeordnete/Kreisräte

26.04.2012 Antwort der Bfl-Schierling an Herrn Bürgermeister Kiendl

24.04.2012 Gesprächsnotiz vom 24.04.2012, 9:00Uhr, Rauthaus Schierling, Bürgermeisterzimmer:

22.04.2012 Bfl-Schierling informiert über den Stand der MUNA Neunutzung

21.04.2012 Wer steht in Schierling an der Rathausspitze?

20.04.2012 40000 Besucher - Danke für Ihr Interesse!40000 Besucher

20.04.2012 Das verschwiegene Gewerbegebiet oder das Schweigen in Schierling

19.04.2012 In Schierling brennt die Hütte

19.04.2012 Rechte Psychotricks beim Stimmzettel für den Bürgerentscheid

19.04.2012 Neutralität bei der Werbung für den Bürgerentscheid durch den Markt

19.04.2012 Was soll die öffentliche Schlammschlacht?

18.04.2012 Sinnentstellung durch Verschweigen

18.04.2012 Was gilt nun, Herr Bürgermeister?

18.04.2012 Kaum zu Glauben

17.04.2012 Offener Brief

17.04.2012 Kompetenzüberschreitung?

16.04.2012 36 Unterschriften für das Bürgerbegehren wurden nachgereicht.

16.04.2012 Abgekartetes Spiel

15.04.2012 Firma Holmer ist   n i c h t   der Investor "Am Birlbaum"

13.04.2012 Absurdes Theater in Schierling

12.04.2012 Politisches Gezerre um Bürgerbegehren

09.04.2012 Die steile Karriere des Herrn Christian Kiendl

09.04.2012 Glückwunsch zu diesem Artikel

08.04.2012 Schierlings Gewerbegebiete- Denkfehler oder gewollte Obsoleszenz?

07.04.2012 Planung des Gewerbegebietes an der B15neu - eine chronologische Übersicht

07.04.2012 Die Schierlinger werden bald zu den Wahlurnen gerufen

05.04.2012 614  Unterschriften für das Bürgerbegehren

01.04.2012 Brief von Don Quichotte zum 1. April war Aprilscherz

März 2012

31.03.2012 Widerspruch gegen die geplante Änderung des Flächennutzungsplanes "Am Birlbaum"

30.03.2012 Unzureichende Berichterstattung über die Marktgemeinderatssitzung

29.03.2012 Leserbrief Gewerbegebiet "Am Birlbaum"

28.03.2012 Schreiben des LA Kelheim zum Thema Muna

27.03.2012 Ja zum Gewerbegebiet

26.03.2012 Einspruch gegen Gewerbegebiet "Am Birlbaum"

24.03.2012 Offener Brief

22.03.2012 Die Macht des geschriebenen Wortes

21.03.2012 Niederschrift der Marktgemeinde zum Gewerbegebiet Fruehaufstraße

20.03.2012 Alternatives Gewerbegebiet an der Fruehaufstraße

19.03.2012 Bfl: "Interesse steigt"

17.03.2012 Kennt die CSU die 20ha Gewerbegebiet / Industriegebiet an der Fruehaufstraße nicht?

15.03.2012 Zeitungartikel im Vergleich

12.03.2012 Ja zum Bürgerbegehren

10.03.2012 Weg mit den Besatzungsmächten!

07.03.2012 Zweckverband Schwandorf liefert Bioabfall nach Schierling?

05.03.2012 Bgm gegen Bfl

04.03.2012 Brief an Herrn Bgm. Christian Kiendl

02.03.2012 Klimaschutzkonzept - ja  aber

02.03.2012 Presseberichte Marktgemeinderatsitzung

01.03.2012 Nicht hinnehmbar

Februar 2012

29.02.2012 Hauptpunkte der Diskussion bei der Familienwanderung zum Naherholungsgebiet „Am Birlbaum“

28.02.2012 Bürgerwille

28.02.2012 Kommunalunternehmen - Fluch oder Segen?

27.02.2012 Reges Interesse an der Familienwanderung ins Naherholungsgebiet „Am Birlbaum“ / „Roter Berg“

24.02.2012 Gegenwind für das neue Gewerbegebiet

23.02.2012  Familienwanderung am Birlbaum mit vorschlag Gewerbegebiet

19.02.2012 Faschingspost (Glosse)

16.02.2012 Wörth ändert Bebauungsplan mit textlicher Festsetzung

15.02.2012 "Schierling braucht die nachhaltige Vereinbarkeit von Wirtschaft und Landschaft"

13.02.2012 Vier Wochen Zeit

11.02.2012 "Energieversorgung in Bürgerhand - wie wird es gemacht !"

09.02.2012 Können Gewerbegebiete nach belieben abgeändert werden?

07.02.2012 Die Tücken der Energiegenossenschaften, KERL und BERR

05.02.2012 Falscher Ort und falscher Zeitpunkt!

05.02.2012 Auszug aus der Klausurtagung des SPD Ortsvereins

03.02.2012 Schierling bekommt keine Großbiogasanlage

03.02.2012 Gründung von BERR Aussagen von Herrn Otto Gascher

02.02.2012 Danke für Ihr großes Interesse an unserer Homepage - inzwischen mehr als 30.000 Besucher

Januar 2012

31.01.2012 Klimaschutz und Energieeinsparung als Ziel

30.01.2012 Auf KERL folgt BERR

29.01.2012 Fragen, nichts als Fragen

26.01.2012 Fakten zum Leserbrief Elfriede Treppesch FW

26.01.2012 Billigungs- und Auslegungsbeschluss Gewerbegebiet "Am Birlbaum"

22.01.2012 Die Abzocker leben mitten unter uns

21.01.2012 Versprechen und Vergessen

20.01.2012 Leserbrief zum Artikel: SPD- Vorstand lehnt „Am Birlbaum“ ab, LZ vom 13.01.2012

19.01.2012 Anmerkungen zu gewerblichen Bauflächen

17.01.2012 Geht's der Wirtschaft gut, geht's uns auch gut

15.01.2012 MUNA- Nachnutzung: Daten, Fakten, Hintergründe!

15.01.2012 „Birlbaum“ ein „trojanisches Pferd“ für MUNA- Gewerbegebiet?

14.01.2012 SPD-Ortsvorstand lehnt "Am Birlbaum" ab

13.01.2012 Flächenfraß in Schierling

10.01.2012 Ist Biomüll in Biogasanlagen vertretbar?

09.01.2012 Brücke gebaut

08.01.2012 In Deutschland gärt es

06.01.2012 Zwei unterschiedliche Vorgehensweisen Langquaid Schierling

04.01.2012 Der letzte Tropfen

03.01.2012 Aktenvermerk ist kein Protokoll

03.01.2012 Bürgerbeteiligung und Bürgerinformationen in Schierlng?

01.01.2012 Das Jahr des ländlichen Raumes

Dezember 2011

30.12.2011 KERL - Weichen nachjustieren!

29.12.2011 Das älteste Schulhaus Deutschlands

23.12.2011 Aktenvermerk

23.12.2011 Warum will Schierling das verschweigen?

22.12.2011 Bürgerbeteiligung bleibt Theorie

19.12.2011 Zur Standortwahl des Gewerbegebiets "Am Birlbaum"

17.12.2011 Erfreuliche Stellungnahme des Bund Naturschutzes

16.12.2011 BflS oder Marktgemeinde Schierling wer täuscht wen?

16.12.2011 Internes Papier sorgt für Ärger im Marktrat

14.12.2011 Was bedeutet der Einsatz für Natur und Forst in Schierling

13.12.2011 Aktenvermerk (vom 12.01.2011) der Gemeinde Langquaid zur Fachstellenbesprechung in der Muna

09.12.2011 Es hat den Anschein, in der Energiepolitik sind Landrat Mirbeth alle Mittel recht

07.12.2011 Bürgerversammlung Schierling - Zeitungsberichte MZ und LZ

06.12.2011 Sind enttäuscht über Schierlinger Auslegung

06.12.2011 Muna-Gelände sorgt für Streit zwischen zwei Kommunen

05.12.2011 Warum braucht die Gemeinde Schierling 66,2 ha Gewerbeflächen?

 

02.12.2011 Durch das Gewerbegebiet "Am Birlbaum" wird weitere intakte Natur zerstört

02.12.2011 afel an der B15 neu - die Kehrseite

01.12.2011 Donaustauf kippt Städtebauförderung

November 2011

30.11.2011 Das Modell der Doppelten Energiegenossenschaft hat zwei Seiten

29.11.2011 Zum Kauf der Liegenschaft Penny-Markt, Cafe Berlin durch das Kommunalunternehmen

28.11.2011 Ein beliebtes Naherholungsgebiet (Roter Berg) wird vernichtet

27.11.2011 Energie-Genossenschaften: Grüne gegen Doppellösung

26.11.2011 Was passiert in Deutschland - Eingebuchtet wegen alternativer Energie

25.11.2011 Marktrat Schierling beschloss Änderung des Flächennutzungsplans am Birlbaum

25.11.2011 Leserbriefe: Bürger wollen nicht bevormundet werden

24.11.2011 Greift Landrat Mirbeth zu undemokratischen Mitteln?

23.11.2011 Der Bürger gibt das Kapital Politiker entscheiden

21.11.2011 Märkte Langquaid - Schierling. Welche unterschiede!!!

18.11.2011 Wenn Protest zum Problem wird

15.11.2011 Informationschaos um die Energiewende oder wie man den Bürger manipuliert.

13.11.2011 Schlechtes Theater: das Wahlprogramm der Schierlinger CSU und die Realität

10.11.2011 Rechenspielchen und institutionelle Verflechtungen: Wege durch den Energiedschungel

08.11.2011 Parkplatznotstand am Bahnhof Eggmühl

07.11.2011 Jesuitenmeile bringt Fördergelder

05.11.2011 Schierlinger Träume und Visionen von politisch verantwortlichen

02.11.2011 Kommentar zum Kommunalunternehmen

01.11.2011 Wie lange werden die Bürger von Schierling das noch mitmachen?

Oktober 2011

31.10.2011 Anmerkung eines 2. BGM zur Städtebauförderung in Schierling

30.10.2011 Flächennutzungsplan vom 01.12.2010 und Zielfindungskonzept Juli 2011-identische Aussagen

29.10.2011 Rathausbeamte in Schierling haben ohne Gemeinde Langquaid ein Zielfindungskonzept erarbeitet.

28.10.2011 Was ist Politik in Schierling

27.10.2011 Offenlegung der Munakonzepte vom Gemeinderat abgelehnt

25.10.2011 3. Änderung des Flächennutzungsplans Entwurf 01.12.2010 Dazu die Informationen zur Sitzung vom 20.10.2011

25.10.2011 Aufgaben des Kommunalunternehmens Schierling

22.10.2011 Regionalmarketing Oberpfalz in Ostbayern e. V der Oberpfalzrat.

22.10.2011 Lt. ABEL ReTec waren 1 ) die Gemeinde Schierling, 2) die Rohstoff-Liefergemeinschaft  und 3) ABEL ReTec Projektpartner.

19.10.2001 Vorstellung des Flächennutzungsplans Gewerbegebiet am Birlbaum

19.10.2011 Alte Heizung Storchenweg 2 ist gut - warum für 32.000€ eine Dachs-Heizung

15.10.2011 Beiträge CSU Langquaid und SPD Schierling

14.10.2011 Das sind die Worte des ersten Bürgermeisters Christian Kiendl nach seiner Vereidigung

12.10.2011 SPD Langquaid Investoren sollten Konzepte Bürgern vorstellen

11.10.2011 Zwei unterschiedliche Vorgehensweisen Muna-Nachnutzung Langquaid/Schierling

05.10.2011 Klimaschutz - Warum wird die vorhandene Abwärme Biogasanlage Aumeier nicht genutzt?

05.10.2011 Dressler passt wohl nicht in Schierlinger Zeitplan

02.10.2011 Bfl-Schierling betreibt Öffentlichkeitsarbeit

September 2011

 

30.09.2011 Plant Schierling einen Alleingang bei der Muna-Neunutzung?

29.09.2011 Beschlussvorlage öffentliche Sitzung 19 Markträte für Ernst Aumer Brennberg / Wörth

27.09.2011 CSU Schierling ist ein Verein

25.09.2011 Bauleitplanverfahren in Schierling - 3. Änderung FNP Schierling; MUNA-Gelände und GE westlich B15neu

25.09.2011 CSU - Fraktion ist für Konzept von Ernst Aumer aus Brennberg

21.09.2011 Gemeindeverwaltung Schierling hat sich für die Baufirma Ernst A. mit Gewerbe und Freizeitnutzung entschieden.

16.09.2011 Interessante Sitzung des Ausschusses "Bau, Verkehr und Natur".

12.09.2011 Bürgerantrag "Offenlegung der MUNA-Konzepte"

11.09.2011 Gründung einer Energiegenossenschaft-Im südlichen Landkreis soll erneut die Biomasseverwertung geprüft werden

08.09.2011 SPD: Klare Vorstellung zur Muna

06.09.2011 Stellungnahme zum Artikel 1.9.2011 CSU: Muna-Konzept im September vorstellen

01.09.2011 Die Bürgerliste, der Bund Naturschutz und die Glaubwürdigkeit

August 2011

23.08.2011 Eine multifunktionale Persönlichkeit - Herr Fritz Wallner

22.08.2011 Volkswille

Juli 2011

25.07.2011 B15 neu - der Ausverkauf der Natur wird schöngeredet.

21.07.2011 Eröffnung B15 neu Naturschutz verschoben

08.07.2011 Interesante Ansichten eines Schierlingers (Auszüge aus einem Hörbuch)

07.07.2011 Was wollen Sie eigentlich Herr Bürgermeister

Juni 2011

25.06.2011 7.276.800,-€ wurden an Steuergeldern in Schierling investiert.

05.06.2011 Was haben Hubert Werkmann und Fritz Wallner gemeinsam

02.06.2011 Besonderheit in Schierling? Politische Pressearbeit für LZ und MZ von 2 Rathausbeamten

Mai 2011

13.05.2011 Neueste Info-Muna und Gemeinderatssitzung 28.04.2011

19.05.2011 Unterschiedlicher Informationsfluss - Langquaid - Schierling

09.05.2011 Drohen, tricksen, verzögern Wie RWE die Energiewende bei den Kommunen bekämpft

09.05.2011 Einseitige Berichterstattung über Haushaltsitzung am 28.04.2011

07.05.2011 Schierling "Gentechnikanbaufreie Kommune".  Doppelmoral der CSU?

April 2011

29.04.2011 Gemeinderäte wurden zur Muna befragt

25.04.2011 Die "Jesuiten-Meile- seit 2008 in Planung

25.04.2011 Wir wünschen uns von Herrn Bürgermeister Kiendl, seine Aussagen zur Amtseinführung zu Überdenken.

25.04.2011 Kommunalunternehmen trifft  Entscheidungen am Gemeinderat vorbei

22.04.2011 Jesuitenmeile keine Idee der Bürger

05.04.2011 Kritische Betrachtung der Berichterstattung über die Gemeinderatssitzung in Schierling vom 29.03.2011 bezüglich der MUNA-Nachnutzung.aren besonders die kritischen Fragen zur MUNA Nachnutzung interessant

02.04.2011 Bürgerantrag 18 b wurde vom Gemeinderat in Schierling abgelehnt, nur zwei Gemeinderäte der Freien Wähler, Herr Beck und Herr Fischer, stimmten für den Bürgerantrag.

Februar 2011

12.02.2011 Viele Fragezeichen und Geheimniskrämerei bei der MUNA Nachnutzung. Melden Sie sich bei uns.

12.02.2011 Bürgerantrag „Tagesordnungen und Protokolle im Internet“ vom 18.01.2011 für mehr Informationen im Internet zeigt erste positive Wirkung

05.02.2011 Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung Schierling nur eine Farce?

Januar 2011

19.01.2011 Bürgerantrag "Tagesordnungen und Protokolle im Internet" gestellt - Antrag wurde am gestrigen Dienstag samt 80 Unterschriften an BGM Kiendl übergeben

17.01.2011 Ein Bürger der Gemeinde macht sich Gedanken zur 1. Hälfte der Amtsperiode von BGM Kiendl -- Nachgehakt und beim Wort genommen, Herr Bürgermeister !

Dezember 2010

19.12.2010 Wort des Jahres 2010 - "Wutbürger" - GfdS zeichnet Menschen aus, die sich politisch engagieren

05.12.2010 Erneuerbare Energien in den Kommunen - ein Überblick über ganz Deutschland

November 2010

29.11.2010 Sieg der Vernunft - Kommentar der Bürger für ein l(i)ebenswertes Schierling zur Rede des BGM H. Kiendl am 23.11.2010

23.11.2010 Gemeinderatssitzung vom 23.11.2010: Entscheidung - Keine Biogasanlage über 500 kw elektr. Leistung auf dem Gemeindegebiet Schierling

Oktober 2010

30.10.2010 Aktuelles aus der Gemeinderatssitzung vom 26.10.2010

26.10.2010 Quo Vadis Schierling? Muna Bieterstreit geht zu Ende und (fast) keiner kennt die Konzepte

24.10.2010 7 Fragen der BGIB an BGM H. Kiendl. Lesen Sie hier nochmals die Antworten unseres Bürgermeisters zu Groß-Bioerdgasanlagen

11.10.2010 Städtebauliches Entwicklungskonzept ging in die vierte Runde

04.10.2010 Aktuelles vom Bündnis für Informationsfreiheit

September 2010

30.09.2010 Markt - Gemeinderatssitzung vom 28.09.2010

23.09.2010 1818 Unterschriften gegen eine industrielle Großbiogasanlage auf dem Gemeindegebiet Schierling an BGM H. Kiendl übergeben

03.09.2010 Bauausschussitzung im Rathaus Schierling kommenden Dienstag den 07.09.2010 um 19.00 Uhr

August 2010

19.08.2010 Termin Unterschriftenübergabe an BGM H. Kiendl mit Pressevertreter am 20.09.2010 um 15.30 Uhr im Rathaus

14.08.2010 Informationsfreiheits- satzung in Sinzing eingeführt

10.08.2010 Mehr Demokratie und Bürgermitentscheidung -- Der Bürgerhaushalt

09.08.2010 Die Biotonne kommt und mit Ihr auch eine Bioerdgasanlage?

09.08.2010 Mehr Transparenz in kommunalpolitischen Sachthemen gefordert

Juli 2010

25.07.2010 Verflechtungen unserer Kommunalpolitiker mit den Energiekonzernen im Biogasgeschäft